Impressum: Drossapharm AG, Birsweg 1, 4144 Arlesheim, info@drossapharm.ch

Was sind die Ursachen des vaginalen Ungleichgewichts?

Hormonelle Veränderungen, Stress, Diabetes, Einnahme von Antibiotika oder Verhütungsmittel (wie z.B. die Pille) können vaginale Trockenheit verursachen und die Anzahl der Milchsäurebakterien in der Vagina (Scheide) reduzieren, was zu einem Anstieg des natürlichen pH-Wertes führt. Dies kann zu wiederkehrenden, bakteriellen Vaginosen (Mischinfektionen) oder Pilzinfektionen mit unangenehmem Geruch führen.

 

Wann kann ich Gynaedron anwenden?

Prophylaktisch (vorbeugend)

  • Gynaedron® regeneriert die Vaginalschleimhaut und die Vaginalflora, stabilisiert und senkt den vaginalen pH-Wert und beugt damit einer bakteriellen Vaginose (Mischinfektion) und Pilzinfektionen vor.

  • Gynaedron® behandelt die vaginale Trockenheit und lindert so Brennen, Juckreiz, Wundgefühl und Schmerzen.

  • Durch die hydratisierenden (befeuchtenden) Eigenschaften gibt Gynaedron® der Vaginalschleimhaut ihre Feuchtigkeit zurück und hält sie geschmeidig.

  • Gynaedron® kann z.B. nach oder während einer Antibiotikatherapie, nach dem Schwimmen, nach dem Geschlechtsverkehr, nach der Menstruation, bei trockenem oder juckendem Intimbereich und Anus oder zur Hautpflege eingesetzt werden.

Therapiebegleitend

  • Gynaedron® unterstützt die Behandlung von Scheidenpilz-Infektionen und bakteriellen Infektionen und kann alternierend zu anderen lokalen Therapien (wie z.B. intravaginale Estriol-Hormon-Therapien, Ekzem-Therapien) verwendet werden.

  • Ausserdem kann Gynaedron® begleitend zu Vaginaltabletten, wie z.B. vagi-C® (Vitamin C), appliziert werden. Dabei sollte die regenerierende Vaginalcrème vor der Anwendung von vagi-C® äusserlich auf den Intimbereich aufgetragen werden, insbesondere beim Vorhandensein von Hautschädigungen und schmerzhaften Rissen.

 

Wie wende ich Gynaedron an?

Gynaedron® ist für eine Langzeitanwendung geeignet und kann täglich aufgetragen werden, bis die Symptome verschwunden sind.

Die Vaginalcrème ist frei von Hormonen, Parabenen, Duft- und Farbstoffen.

 

Gebrauchsanweisung

Gynaedron® regenerierende Vaginalcrème

Hormonfreie Hydrocrème mit Milchsäure und Dexpanthenol