Vaginale Infektionen

Vaginale Infektionen entwickeln sich vor allem dann, wenn das körpereigene Schutzsystem mit seinen zahlreichen Regulationsmechanismen gestört ist. Fast jede Frau ist mindestens einmal in ihrem Leben davon betroffen. Weltweit suchen wöchentlich 5-10 Millionen Frauen den Gynäkologen wegen einer Scheidenentzündung (Vaginitis) auf. Das Hauptsymptom ist vermehrter Ausfluss, aber auch Juckreiz und brennende Schmerzen in der Scheide (Vagina) können auftreten.

Impressum: Drossapharm AG, Birsweg 1, 4144 Arlesheim, info@drossapharm.ch

Weitere Drossapharm Produkte:

www.luvit.ch        www.traumalixdolo.ch